T-mobile Vertragsverlängerung bestandskunden

Betreuung unserer Kunden Wir möchten, dass sich unsere Kunden in unseren Geschäften wohlfühlen, damit sie kommen und Hilfe erhalten, um in Verbindung zu bleiben. Wir haben die Reinigungs- und Desinfektionsbemühungen verstärkt und weitere Desinfektionstücher, Seife und Handdesinfektionsmittel für Mitarbeiter und Kunden hinzugefügt. Darüber hinaus werden Techniker, die T-Vision-Kunden in ihren Häusern warten, Handdesinfektionsmittel, Masken und Handschuhe bei sich haben, um sie bei Bedarf zu verwenden. Klarheit über Kundenangebote Wir arbeiten weiterhin von Fall zu Fall mit Kunden zusammen, um Kontoprobleme zu verwalten. Wir haben kein Angebot für 60 Tage kostenlosen Service zur Verfügung und ermutigen Verbraucher, vorsichtig mit Social-Media-Beiträgen zu sein, die betrügerische Zahlen enthalten können. Dies ist eine beispiellose Situation, und wir verstehen, wie wichtig es ist, weiterhin das zuverlässige Netzwerk zu sein, auf das unsere Kunden jeden Tag angewiesen sind. Wir haben weiterhin diejenigen, die persönlich in unseren Gedanken betroffen sind. Bei Staus können T-Mobile-Kunden mit>50GB/mo. & Metro-Kunden mit >35GB/mo. reduzierte Geschwindigkeiten bemerken; Home Internet & Essentials Kunden können geschwindigkeiten feststellen, die niedriger sind als andere Kunden & Metro-Kunden können aufgrund der Datenpriorisierung reduzierte Geschwindigkeiten im Vergleich zu T-Mobile-Kunden bemerken. Die Verwendung auf dem Gerät wird vorrangigen Tethering-Nutzungen priorisiert, was zu höheren Geschwindigkeiten für die auf dem Gerät verwendeten Daten führen kann. Die Tethering-Geschwindigkeiten variieren je nach Plan. Details finden Sie in t-mobile.com.

Wir haben auch viele Möglichkeiten für Kunden, digital mit uns zu interagieren: Investor Relations Contact T-Mobile US, Inc. investor.relations@t-mobile.com investor.t-mobile.com Da T-Mobile ein wesentlicher Serviceanbieter ist und es wichtig ist, dass wir weiterhin für unsere Kunden da sind, haben wir auch eine Support-Struktur für unsere Mitarbeiter in Rollen etabliert, die keine Möglichkeit haben, von zu Hause aus zu arbeiten. Dazu gehören: Network Capacity T-Mobile unternimmt weiterhin Schritte, um sicherzustellen, dass jeder im ganzen Land in dieser kritischen Zeit in Verbindung bleiben kann, und wir haben gerade Vereinbarungen mit mehreren Frequenzinhabern angekündigt, um zusätzliche 600-MHz-Spektrum für die nächsten 60 Tage zu beleuchten und die Netzwerkkapazität für Kunden im ganzen Land zu erweitern. Außerdem erweitern wir den Roaming-Zugang für Sprint-Kunden, um das T-Mobile-Netzwerk zu nutzen. Mehr hier. Stores Wir wollen sicherstellen, dass wir kunden, die Unterstützung benötigen, zur Verfügung stehen und gleichzeitig die Sicherheit wahren und das persönliche Wohlbefinden in unseren Ladenumgebungen fördern. Als Reaktion auf die Anleitung zur sozialen Entsagung werden wir ab dem 15.03.33 unsere Indoor-Mall-Stores bis auf Weiteres vorübergehend schließen. Dazu gehören alle T-Mobile und Metro by T-Mobile, einschließlich Händlerläden, die sich physisch in einem Einkaufszentrum befinden. Wir halten die Entschädigung für unsere Teams aufrecht und unterstützen unsere unabhängigen Betreiber bis Ende des Monats und werden die Situation weiterhin beobachten. President und COO Mike Sievert schickte seinen Mitarbeitern eine E-Mail über neue Maßnahmen, die das Unternehmen ab dem 17. März ergreift, um die Empfehlungen zur sozialen Deseigschaft weiter zu unterstützen, die Zusammenkünfte von Menschen einzuschränken und das Wohlergehen seiner Kunden und Mitarbeiter in seinen Einzelhandelsgeschäften und Care-Einrichtungen sicherzustellen.

Medienkontakte T-Mobile US, Inc. Media Relations MediaRelations@t-mobile.com T-Mobile Kundenseite: www.t-mobile.com/brand/ongoing-updates-covid-19 BELLEVUE, Wash. & OVERLAND PARK, Kan.–(BUSINESS WIRE)– T-Mobile US, Inc. (NASDAQ: TMUS) gab heute bekannt, dass das Unternehmen Peter Osvaldik, den derzeitigen Senior Vice President, Finance and Chief Accounting Officer von T-Mobile, mit Wirkung zum 1. Juli 2020 zum Chief Financial Officer befördert hat.